top of page
  • Markus Haas

CSF-Schwachstellenprüfung (Vulnerability Scanning)

Die Anforderungen an die IT-Infrastruktur und die Datensicherheit nehmen von Tag zu Tag zu. Deshalb ist es inzwischen unverzichtbar, die IT periodisch auf die sicherheitsrelevanten Punkte zu überprüfen.


Wir führen deshalb Security Scans von aussen und innen durch, um festzustellen, ob Ihre Firma verwundbar im Hinblick auf Angriffe ist, und um geschäftskritische Sicherheitsvorfälle zu minimieren.


Hierbei simuliert das Schwachstellenmanagement System das Verhalten eines Cyberkriminellen und "attackiert" Ihr Netzwerk von aussen und innen. Dabei versucht die Lösung. bis zu 72'000 bekannte Schwachstellen auszunutzen, welche gegebenenfalls in Ihrem Netzwerk vorhanden sind.

Neugierig geworden auf die «CSF-Schwachstellenprüfung»?

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

... um geklaute Daten im öffentlichen Web zu veröffentlichen! In einer neuen Variante verwenden Bedrohungsakteure einen mit Tippfehlern besetzten Domänennamen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, da

Facebook-Seiten werden in der Regel von Organisationen und Personen des öffentlichen Lebens genutzt, um mit ihrer Gemeinschaft in Kontakt zu treten. Jeder kann eine Facebook-Seite erstellen, sogar Cyb

bottom of page