top of page
  • Markus Haas

Drei Viertel der Unternehmen waren in den letzten 12 Monaten Opfer eines Phishing-Angriffs!

Unabhängig davon, ob Ihre Umgebung vor Ort, in der Cloud oder in einer hybriden Konfiguration betrieben wird, machen neue Daten deutlich, dass Ihr grösstes Risiko Phishing-Angriffe sind.

Da Unternehmen immer mehr in die Cloud investieren, ist es für die Cybersecurity-Teams besonders wichtig, dass die Unternehmensdaten sicher bleiben. Es gibt jedoch eine Reihe von Herausforderungen, mit denen Unternehmen konfrontiert sind, wenn sie versuchen, die Datensicherheit zu gewährleisten. Hier sind die vier wichtigsten in absteigender Reihenfolge:


• Fehlendes Budget

• Unterbesetzte IT- oder Sicherheitsteams

• Fehlendes Fachwissen im Bereich Cybersicherheit

• Fehler oder Nachlässigkeit der Mitarbeiter


Da Unternehmen ihre eigenen Benutzer als grösstes Risiko für ihre Datensicherheit bezeichnen (58% der Unternehmen), ist es offensichtlich, dass die Benutzer zum Schutz vor Phishing-Angriffen an einem neuen Sicherheitstraining teilnehmen müssen. Dies ist die einzige Lösung, die zwar ein bereits begrenztes Budget in Anspruch nimmt, aber keine der anderen drei organisatorischen Herausforderungen belastet.


KnowBe4 ermöglicht es Ihren Mitarbeitern, jeden Tag intelligentere Sicherheitsentscheidungen zu treffen. Mehr als 65.000 Organisationen weltweit vertrauen auf die KnowBe4-Plattform, um ihre Sicherheitskultur zu stärken und menschliche Risiken zu reduzieren.


Weitere Informationen, und wie Sie das angehen können, unter: Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch)


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wiederherstellen nach Ransomware-Angriff!

Nur 7% der Unternehmen können Datenprozesse innerhalb von 1-3 Tagen nach einer Ransomware-Attacke wiederherstellen. Neue Daten über die Fähigkeit von Unternehmen, auf Ransomware-Angriffe zu reagieren,

Microsoft Teams Chat-Angriff

Da die Menschen immer mehr auf Phishing-E-Mails aufmerksam werden, sind Cyberkriminelle gezwungen, auf alternative Plattformen auszuweichen, um ihre Opfer auszutricksen. Viele Unternehmen nutzen zum B

bottom of page