top of page
  • Markus Haas

9 von 10 Versuchen, in Kundennetzwerke einzudringen, beginnen mit einem Phish

Die neuesten Daten von Comcast Business aus der Analyse von über 23,5 Milliarden Cyberangriffen auf ihre Geschäftskunden zeigen die Bedeutung und Rolle von Phishing bei Angriffen.


Die neuesten Daten im Comcast Business Cybersecurity Threat Report 2023 stimmen mit der Phishing-Meinung überein und besagen, dass 90,0 % der Cyberangriffe auf ihre Kunden mit einem Phishing-Angriff beginnen.


Wie der Bericht feststellt: "Es ist beliebt, weil es funktioniert."


Von den 23,5 Milliarden Angriffen hat Comcast fast 2 Milliarden Phishing-Angriffe identifiziert, die darauf abzielen, durch das Abfangen von Anmeldedaten einen ersten Zugang zu erhalten. Darüber hinaus wurde häufig verwendete Malware identifiziert, die darauf abzielt, Anmeldedaten zu stehlen. 34 % dieser Angriffe nutzten gefälschte Websites, um Kreditkartendaten und Zugangsdaten zu stehlen, 60 % setzten Keylogger, Trojaner und Infostealer-Malware ein, um an Zugangsdaten zu gelangen, und 6 % verwendeten bösartige Dokumente, die eine Benutzerinteraktion erfordern.


Unabhängig von der Methode ist das Ziel klar: Cyberkriminelle benötigen Anmeldedaten, um sich einen ersten Zugang zu verschaffen, ihre Rechte zu erweitern, sich seitlich zu bewegen und auf Daten zuzugreifen. Es ist ebenso klar, dass Phishing die Methode der Wahl ist, um an diese Anmeldedaten zu gelangen. Daher müssen Unternehmen die Wachsamkeit ihrer Benutzer erhöhen - was in Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein vermittelt wird -, um zu vermeiden, dass sie auf bösartige Inhalte in E-Mails eingehen, die den Beginn eines Cyberangriffs auslösen würden, selbst wenn das Ziel nur darin besteht, Anmeldedaten zu erlangen.


Weitere Informationen, und wie Sie das angehen können, unter: Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Passwortstrategien

1. Passphrasen verwenden Die häufigste Ausrede für unsichere Passwörter ist, dass sie schwer zu merken sind. Wir verstehen das, aber es gibt Strategien, die Sie anwenden können, um einprägsame und sch

Neue Forschung: BEC-Angriffe steigen massiv an!

BEC-Angriffe (Business Email Compromise) sind im vergangenen Jahr um 246 % gestiegen, so die Forscher von ReliaQuest, die den Anstieg auf die weit verbreiteten Phishing-Kits zurückführen. ReliaQuest s

Comments


bottom of page