top of page
  • Markus Haas

Backup «Ransomware» -sicher. Was bedeutet 3-2-1-0 Methode genau (Teil 2)

Aktualisiert: 21. Juli 2021

Die 3-2-1-Regel empfiehlt, dass mindestens drei(3) Kopien (z. B. Produktion auf einer Festplatte, Backup auf einer anderen Festplatte und eine Kopie des Backups auf Band) wichtiger Daten, auf mindestens zwei(2) (Bsp. Festplatten und Band) verschiedenen Medientypen vorhanden sein sollten, wobei mindestens eine(1) dieser Kopien Offline, zum Beispiel auf Band sein muss. Beim Testen der Wiederherstellung Ihres Backups treten null(0) Fehler auf.

Stellen Sie sich die Frage: „Wenn eines dieser Speichermedien ausfällt, gibt es noch zwei Kopien meiner Daten woanders?“

Denken Sie daran: Machen Sie immer wieder einmal eine Überprüfung ihres Backups, so können Sie sicherstellen, ob das Backup auch wirklich lesbar und die gewünschten Daten gesichert sind.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

... um geklaute Daten im öffentlichen Web zu veröffentlichen! In einer neuen Variante verwenden Bedrohungsakteure einen mit Tippfehlern besetzten Domänennamen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, da

Facebook-Seiten werden in der Regel von Organisationen und Personen des öffentlichen Lebens genutzt, um mit ihrer Gemeinschaft in Kontakt zu treten. Jeder kann eine Facebook-Seite erstellen, sogar Cyb

bottom of page