top of page
  • Markus Haas

CEOs sind besorgt!

Laut dem kürzlich veröffentlichten Bericht "The Cyber-Resilient CEO" von Accenture sind 74 % der CEOs besorgt über die Fähigkeit ihrer Unternehmen, sich vor Cyberangriffen zu schützen.

Überraschenderweise gaben 60 % der CEOs zu, dass ihre Unternehmen der Cybersicherheit bei der Planung ihrer Geschäftsstrategien, Dienstleistungen oder Produkte keine Priorität einräumen.

Ein Grund für diese reaktive Haltung könnte darin liegen, dass mehr als die Hälfte (54 %) der CEOs der Meinung sind, dass die mit der Implementierung von Cybersicherheit verbundenen Kosten die Kosten eines Cyberangriffs überwiegen.


Die Beschleunigung der generativen KI macht es für Unternehmen noch wichtiger, Massnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit ihrer Daten und digitalen Vermögenswerte zu gewährleisten. Leider wird das Thema Cybersecurity oft erst nach einem schwerwiegenden Cybervorfall zur Priorität auf Vorstands- und Geschäftsführungsebene erhoben und die Erwartungen an einen besseren Schutz des Unternehmens über die Technologiefunktionen hinaus erweitert. Die Integration von Cybersecurity-Risiken in ein unternehmensweites Risikomanagement ist der Schlüssel zu besserer Sicherheit, zur Einhaltung von Vorschriften, zum Schutz des Unternehmens und zum Vertrauen der Kunden.


Auf der anderen Seite gibt es eine Gruppe von CEOs, die als "Cyber-Nachzügler" bekannt sind und fast die Hälfte (46 %) der CEOs ausmachen. Dieser Gruppe mangelt es an Konsistenz und Konsequenz bei der Durchführung proaktiver Massnahmen, wie sie cyber-resistente CEOs ergreifen.


Folgenden fünf Massnahmen werden häufiger proaktiv ergriffen als von Nachzüglern:

· Cybersicherheit von Anfang an in die Gesamtstrategie des Unternehmens einbinden

· Sicherstellen, dass die Verantwortung für die Cybersicherheit im gesamten Unternehmen verteilt ist

· Absicherung der digitalen Infrastruktur des Unternehmens

· Ausweitung von Cybersicherheitsstrategien über organisatorische Grenzen hinweg

· Einführung einer fortlaufenden, widerstandsfähigen Sicherheitskultur, um der Zeit immer einen Schritt voraus zu sein.


Weitere Informationen, und wie Sie das angehen können, unter: Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch)

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lassen Sie sich nicht von Spear Phishing täuschen!

In dieser Woche versuchen Cyberkriminelle, Sie zu betrügen, indem sie Ihnen Textnachrichten von einer unbekannten Nummer schicken, die vorgibt, von Ihrem Chef zu stammen. Die SMS enthalten viele detai

Comments


bottom of page