• Markus Haas

Ein neuer Phishing-as-a-Service-Bausatz!

Forscher von Mandiant haben eine Analyse eines Phishing-as-a-Service-Kits namens "Caffeine" veröffentlicht, das die Hürde für unerfahrene Cyberkriminelle weiter senkt, indem es einen öffentlich zugänglichen, einfach zu bedienenden Phishing-Service anbietet.


Im Gegensatz zu den meisten PhaaS-Plattformen bietet Caffeine einen völlig offenen Registrierungsprozess an, der es praktisch jedem, der eine E-Mail hat, ermöglicht, sich für seine Dienste zu registrieren. Um die Unterstützung für eine Vielzahl von Kunden zu maximieren, bietet Caffeine aussrdem Phishing-E-Mail-Vorlagen an.


Das Phishing-Kit bietet auch einen Kundendienst für unerfahrene Benutzer sowie eine einfache Benutzeroberfläche.


Eine neue Art der Sicherheitsschulung kann Ihre Mitarbeiter in die Lage versetzen, Phishing und andere Social-Engineering-Angriffe zu erkennen.


Weitere Informationen unter: Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der aktualisierte Leitfaden von NIST *) enthält neue Taktiken und überarbeitet frühere Praktiken, die bei der Gestaltung von Passwortrichtlinien helfen sollen. Um sicherere Passwörter zu erstellen und