• Markus Haas

Lassen Sie sich nicht durch Phishing-Angriffe in den sozialen Medien hacken!

Viele Ihrer Mitarbeiter*innen sind auf Facebook, LinkedIn und Twitter aktiv. Cyberkriminelle nutzen diese Plattformen, um Profilinformationen dieser Personen und die Ihres Unternehmens auszuspionieren und gezielte Spear-Phishing-Kampagnen zu erstellen. Die Hacker wollen damit Konten kapern, den Ruf Ihres Unternehmens schädigen oder Zugang zu Ihrem Netzwerk zu erhalten.


Durch den kontinuierlichen Einsatz von Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch) werden Ihre Benutzer aufmerksamer und wachsamer, wenn sie auf verdächtige oder bösartige E-Mail Inhalte stossen.


Weiter Informationen unter Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Betrüger nutzen eine Reihe von bewährten Taktiken, um Menschen zu täuschen. So können sie zum Beispiel leicht Informationen über Personen im Internet finden und diese nutzen, um gezielte Angriffe zu s

Bei einer neuen Betrugsmasche verwenden Cyberkriminelle kurze, einfache Phishing-E-Mails, um an sicherheitsbewussten Mitarbeitern vorbeizukommen. Der Betrug selbst ist ein typischer Phishing-Angriff z

Voice-Phishing, oder "Vishing", ist ein Phishing-Angriff, der per Telefon durchgeführt wird. Vor kurzem haben Cyberkriminelle einen Vishing-Angriff gestartet, der sich als Europolausgibt. Mithilfe for