• markushaas3

Wenn es um Passwort-Hygiene geht...

Benutzer sagen, dass sie alles richtig machen – tun sie aber nicht!


Beim Arbeit aus dem Home-Office, zeigt LastPass, dass die Benutzer sich nicht um die Sicherheit ihreres Unternehmens bemühen:


Beim Arbeiten aus dem Home-Office haben…

- 47 % ihre Online-Sicherheitsgewohnheiten nicht geändert

- 46% ihre Passwörter nicht verstärkt

- 44 % sensible Informationen und Passwörter für berufliche Konten weitergegeben


Kurz gesagt, die Benutzer machen sich keine Gedanken über die Sicherheit von Passwörtern.


Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein helfen nicht nur dabei, die Benutzer über Betrug, Phishing-Angriffe, Social-Engineering-Taktiken und Ähnliches aufzuklären, sondern bringen den Benutzern auch bei, warum sie wachsam sein sollen, eine gute Passworthygiene anwenden und sich an der Sicherheit des Unternehmens beteiligen müssen.


Das Passwort-Problem kann nur durch Aufklärung der Benutzer gelöst werden; Security Awareness Training & Simulated Phishing Platform (csf.ch) ist der Schlüssel dazu.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Begriff "Metaverse" bezieht sich auf die Verwendung immersiver Technologien, wie virtuelle und erweiterte Realität, um eine digitale Erfahrung zu schaffen, die der realen Welt ähnelt. Diese immers

Die LockBit-Ransomware war eine der bekanntesten Ransomware-Varianten, die im ersten Quartal dieses Jahres bei Angriffen beobachtet wurden. Sie verfolgten monatelang die gleiche Strategie (Verschlüsse