top of page
  • Markus Haas

Wie wir in 3 Schritten Ihre IT Sicherheit überprüfen

Aktualisiert: 11. Aug. 2020

Folgende Schritte werden bei einem «IT-Check-up Security plus» durchgeführt. https://csf.ch/de/services/it-checkup-1


1. Wir führen zusammen mit den verantwortlichen Personen für Ihre IT ein Erstgespräch bei Ihnen vor Ort, beginnen mit der Analyse und nehmen die Infrastruktur auf.


2. Wir installieren ein Analyse Gerät, um die Datenflüsse und die Infrastruktur aufzuzeichnen, dadurch identifizieren wir Sicherheitslücken & Schwachstellen in der IT in Ihrem Unternehmen.


3. Wir bereiten eine grafische Darstellung der IT- Infrastruktur auf in der Sie die Ergebnisse und deren Einflüsse sehen, auch zeigen wir möglichen Massnahmen auf um die Sicherheit zu erhöhen.


Als Abschluss führen wir ein Abschlussgespräch über die Analyse und die aufgedeckten Lücken und Potenziale, am Ende dieses Gespräches erhalten Sie eine Dokumentation zur gesamten Analyse.


Sollten Sie mehr wissen wollen, dürfen Sie uns gerne kontaktieren und wir werden Ihnen mehr Informationen zum IT-Checkup zur Verfügung stellen. https://csf.ch/de/services/it-checkup-1

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wiederherstellen nach Ransomware-Angriff!

Nur 7% der Unternehmen können Datenprozesse innerhalb von 1-3 Tagen nach einer Ransomware-Attacke wiederherstellen. Neue Daten über die Fähigkeit von Unternehmen, auf Ransomware-Angriffe zu reagieren,

Microsoft Teams Chat-Angriff

Da die Menschen immer mehr auf Phishing-E-Mails aufmerksam werden, sind Cyberkriminelle gezwungen, auf alternative Plattformen auszuweichen, um ihre Opfer auszutricksen. Viele Unternehmen nutzen zum B

bottom of page